Korea - ein Vergessener Krieg? : Der Militärische Konflikt Auf der Koreanischen Halbinsel 1950-1953 Im Internationalen Kontext.

By: Bonwetsch, BerndContributor(s): Uhl, MatthiasMaterial type: TextTextSeries: eBooks on DemandVeröffentlichungen des Deutschen Historischen Instituts Moskau Ser: Publisher: Berlin/Boston : Walter de Gruyter GmbH, 2012Copyright date: ©2012Description: 1 online resource (206 pages)Content type: text Media type: computer Carrier type: online resourceISBN: 9783486716399Subject(s): Human rights -- Korea (North) | Korea -- Military relations -- United States | Korea (North) -- Military relations -- Korea (South) | Korea (South) -- Military relations -- Korea (North) | Korean reunification question (1945- ) -- Economic aspects | Security, International | United States -- Military relations -- KoreaGenre/Form: Electronic books.Additional physical formats: Print version:: Korea - ein Vergessener Krieg? : Der Militärische Konflikt Auf der Koreanischen Halbinsel 1950-1953 Im Internationalen KontextDDC classification: 948.192035 LOC classification: DS918 .K384 2012Online resources: Click here to view this ebook.
Contents:
Pages:1 to 25 -- Pages:26 to 50 -- Pages:51 to 75 -- Pages:76 to 100 -- Pages:101 to 125 -- Pages:126 to 150 -- Pages:151 to 175 -- Pages:176 to 200 -- Pages:201 to 206.
Summary: Der Koreakrieg ist durch den Waffenstillstand vom 27. Juli 1953 nur eingefroren und kann jederzeit wieder ausbrechen. Ein Friedensvertrag existiert bis zum heutigen Tag nicht. Pjöngjangs Politik ist heute noch so undurchschaubar wie damals. Trotzdem sind unsere Kenntnisse - insbesondere dank der Veröffentlichung sowjetischer und chinesischer Quellen - seit dem Ende der Sowjetunion erweitert worden. 16 Autoren, allesamt ausgewiesene Experten, fassen den derzeitigen Kenntnisstand über den militärischen Konflikt selbst, über einige seiner wesentlichen internationalen Auswirkungen für Europa, die Sowjetunion, China und die USA sowie über historiographische Entwicklungen zusammen.
Tags from this library: No tags from this library for this title. Log in to add tags.
Item type Current location Call number URL Status Date due Barcode
Electronic Book UT Tyler Online
Online
DS918 .K384 2012 (Browse shelf) https://ebookcentral.proquest.com/lib/uttyler/detail.action?docID=1346210 Available EBC1346210

Pages:1 to 25 -- Pages:26 to 50 -- Pages:51 to 75 -- Pages:76 to 100 -- Pages:101 to 125 -- Pages:126 to 150 -- Pages:151 to 175 -- Pages:176 to 200 -- Pages:201 to 206.

Der Koreakrieg ist durch den Waffenstillstand vom 27. Juli 1953 nur eingefroren und kann jederzeit wieder ausbrechen. Ein Friedensvertrag existiert bis zum heutigen Tag nicht. Pjöngjangs Politik ist heute noch so undurchschaubar wie damals. Trotzdem sind unsere Kenntnisse - insbesondere dank der Veröffentlichung sowjetischer und chinesischer Quellen - seit dem Ende der Sowjetunion erweitert worden. 16 Autoren, allesamt ausgewiesene Experten, fassen den derzeitigen Kenntnisstand über den militärischen Konflikt selbst, über einige seiner wesentlichen internationalen Auswirkungen für Europa, die Sowjetunion, China und die USA sowie über historiographische Entwicklungen zusammen.

Description based on publisher supplied metadata and other sources.

There are no comments on this title.

to post a comment.