Normal view MARC view ISBD view

Unternehmen Barbarossa : Der deutsche Krieg im Osten 1941-1945.

By: Hartmann, Christian.
Material type: TextTextSeries: JSTOR eBooks.Publisher: München : C.H. Beck, 2011Description: 1 online resource (128 pages).Content type: text Media type: computer Carrier type: online resourceISBN: 9783406612275; 340661227X.Subject(s): World War, 1939-1945 -- Campaigns -- Eastern Front | World War, 1939-1945 -- Campaigns -- Soviet Union | Germany -- Foreign relations -- Soviet Union | Soviet Union -- Foreign relations -- Germany | Soviet Union -- History -- German occupation, 1941-1944 | HISTORY -- Europe -- Western | Diplomatic relations | Military campaigns | Eastern Front (World War (1939-1945)) | Germany | Soviet Union | HISTORY / Military / World War II | World War (1939-1945) | German Occupation of Soviet Union (Soviet Union : 1941-1944) | 1939-1945Genre/Form: Electronic books. | History.Additional physical formats: Print version:: Unternehmen Barbarossa : Der deutsche Krieg im Osten 1941-1945.DDC classification: 940.54217 LOC classification: D764Online resources: Click here to view this ebook.
Contents:
Cover; Zum Buch; Über den Autor; Titel; Widmung; Impressum; Inhalt; I. Einleitung; II. Politik I: 1940/41; III. Voraussetzungen; IV. Krieg I: 1941/42; V. Deutsche Besatzungsherrschaft; VI. Deutsche Verbrechen; VII. Politik II: 1941-1945; VIII. Krieg II: 1943-1945; IX. Folgen; X. Anhang.
Summary: HauptbeschreibungAm frühen Morgen des 22. Juni 1941 überfielen deutsche Truppen die Sowjetunion. "Unternehmen Barbarossa" hatte begonnen. Für die nächsten vier Jahre versank das Land in einer Orgie der Gewalt. Christian Hartmann schildert den Verlauf des deutschen Eroberungs- und Vernichtungskriegs im Osten auf dem neuesten Stand der Forschung, bettet ihn ein in die Geschichte des Zweiten Weltkriegs und schildert seine bis heute spürbaren Folgen. Damit legt er eine längst überfällige Synthese vor, welche die zahlreichen neuen Forschungen der letzten Jahre auf knappem Raum zusammenfasst.
Tags from this library: No tags from this library for this title. Log in to add tags.
Item type Current location Call number URL Status Date due Barcode
Electronic Book UT Tyler Online
Online
D764 (Browse shelf) https://ezproxy.uttyler.edu/login?url=https://www.jstor.org/stable/10.2307/j.ctv1168t8r Available ocn727649305

Cover; Zum Buch; Über den Autor; Titel; Widmung; Impressum; Inhalt; I. Einleitung; II. Politik I: 1940/41; III. Voraussetzungen; IV. Krieg I: 1941/42; V. Deutsche Besatzungsherrschaft; VI. Deutsche Verbrechen; VII. Politik II: 1941-1945; VIII. Krieg II: 1943-1945; IX. Folgen; X. Anhang.

HauptbeschreibungAm frühen Morgen des 22. Juni 1941 überfielen deutsche Truppen die Sowjetunion. "Unternehmen Barbarossa" hatte begonnen. Für die nächsten vier Jahre versank das Land in einer Orgie der Gewalt. Christian Hartmann schildert den Verlauf des deutschen Eroberungs- und Vernichtungskriegs im Osten auf dem neuesten Stand der Forschung, bettet ihn ein in die Geschichte des Zweiten Weltkriegs und schildert seine bis heute spürbaren Folgen. Damit legt er eine längst überfällige Synthese vor, welche die zahlreichen neuen Forschungen der letzten Jahre auf knappem Raum zusammenfasst.

Print version record.

There are no comments for this item.

Log in to your account to post a comment.